REX-Technologie Firmengeschichte


Firmengebäude 2011

  • 2017 Mit den Ankauf eines neuen Firmengebäudes in Thalgau wird der Grundstein für weiteres Wachstum geschaffen. Es wird ein modernes Maschinenbau- und Technologiezentrum samt Schulungsräumen entstehen. 
  • 2015 Mit einem neuen Schneidesystem & Wursttrennlinie RSS erweitert REX sein Produktportfolio.
  • 2014 Produkteinführung der überarbeiteten Füllmaschinengeneration RVF 400 ,RVF 700 und RVF 900
  • 2011: Ausbau des Technologie-Zentrums

Mehr als 60 Vertragshändler vertreten REX-Technologie in über  80 Ländern weltweit


Firmengebäude 2008

  • 2008: Vergrößerung und Komplettierung des Maschinenbausektors durch eine voll automatisierte Edelstahlbearbeitung. Dieser neue Geschäftsbereich verbessert die Flexibilität im Prototypenbau und garantiert somit kürzere Reaktionszeiten. 

  • Nach 6jähriger Entwicklungsarbeit wird ein neues Kalibrier- und Aufhängesystem im Markt eingeführt. 

  • 2006 wurde das operative Unternehmen REX-Technologie GmbH & Co. KG gegründet und die Gesellschaftsform des bestehenden Unternehmens auf REX-Vermögensverwaltungs GmbH geändert. 


Firmengebäude 2004

  • 2003: Ausbau des Maschinenbauunternehmens. Eine hauseigene Konstruktionsabteilung wird im Unternehmen geschaffen. Die Exportquote überfliegt die 80% Marke. REX Technologie ist jetzt in über 70??? Ländern präsent – Tendenz steigend.


Firmengebäude 2001

  • 2001 wurden die Gesellschaftsanteile der Firma REX-Technologie GmbH von Andreas Haslacher und Christian Haas gekauft.

This website uses cookies to provide you with a more responsive and personalized service. By using this site you agree to our use of cookies. read more